Es ist so weit: Der erste Workshop-Termin 2021 steht – und weitere Workshops sind bereits in Planung!

 

Workshop Herbst 2022 - Kreative Waldfotografie

 

Der Workshop "Kreative Waldfotografie" ist kein Workshop, bei dem ich dich an eine tolle Location führe, und du bei grandiosem Licht nur noch den Auslöser drücken musst musst. So leicht mache ich es dir nicht! ;)

 

Du fotografierst gerne im Wald, hast aber das Gefühl, alles schon einmal gesehen und fotografiert zu haben und bist gelangweilt von deinen eigenen Bildern? Du möchtest was anderes ausprobieren, möchtest kreativer werden, brauchst Ideen und Input?

 

Bei diesem Workshop zeige ich dir, wie du eigene Bildideen erarbeiten und umsetzen kannst. Dabei zwinge ich dir keinen bestimmten Bildstil auf, sondern helfe dir dabei, deinen eigenen Stil zu finden. Ich gebe dir Tipps, wie du kreativer werden und lernen kannst, deine Umgebung mit deinen Augen zu sehen. Indem du die Stimmung, die du vor Ort empfindest, mit der Kamera einfängst, erschaffst du ganz individuelle Bilder. 

Wir arbeiten mit verschiedenen Kreativtechniken. Darüber hinaus zeige ich dir, wie du Motive, die du interessant findest perfekt in Szene setzen kannst. Wie du in einem wuseligen, bunten Herbstwald trotzdem ruhig wirkende, minimalistische Bilder machen kannst, wie du Licht und Schatten einsetzt, mit Schärfe und Unschärfe spielen kannst und dabei eine besondere Bildstimmung erzielen kannst. Ich schaue dir beim Fotografieren über die Schulter und gebe Tipps, wenn du sie brauchst. Und natürlich beantworte ich all deine Fragen.

 

Wann: 12.11.2022 

Dauer: 6 Stunden

Wo: Oldenburger Land im Raum Harpstedt/Wildeshausen. Der Treffpunkt wird ca. 14 Tage vor Workshopbeginn bekanntgegeben.

Teilnehmer: mindestens 3, maximal 6

Kosten: 199 Euro pro Person, ohne Anreise und Transfer

 

Was gibt es zu beachten?

Du solltest die Funktionen deiner Kamera kennen und beherrschen können und wissen, wie du deine Kamera im manuellen Modus bedienst. Die Zusammenhänge von Verschlusszeit, Blende, ISO solltest du verstehen.

 

Kameraausrüstung:

Kamera mit manuellen Bedienungsmöglichkeiten, Objektive (Weitwinkelobjektiv, Teleobjektiv (ab 200mm), gerne auch eine Normalbrennweite. Je lichtstärker deine Objektive sind, desto besser. Ist aber keine Voraussetzung!), Stativ, Polfilter, und wenn vorhanden: ND-Filter, Fernauslöser, Blitz mit Funkauslöser

 

Weitere Ausrüstung:

Wasser, Snacks, feste Schuhe, dem Wetter angepasste Kleidung, Regenschutz für dich und deine Ausrüstung – insbesondere für Rucksack und Kamera

 

Verpflegung:

Während des Workshops verpflegt sich jeder selbst, am Ende des Workshops belohne ich euch mit Kaffee, Tee, belegten Brötchen und Kuchen! 

 

Nach dem Workshop:

Nachdem du zuhause deine Bilder gesichert und bearbeitet hast, biete ich dir eine Online-Bildbesprechung an. Die Bildbesprechnung kann in der Gruppe oder im Einzelgespräch stattfinden – ganz wie du möchtest. 

Damit du dir während des Workshops keine Notizen machen musst, bekommt du alles, was ich während des Workshops erklärt habe, als Handout.

 

COMING SOON:

 

Workshop "Marschland im Nationalpark Wattenmeer"

Workshop "Hunte und Heide in der Wildeshauser Geest"

 

Mehr Infos bald hier.

Workshops, Fototouren, Fotoreisen, Einzelcoachings

 

Zur Zeit plane ich weitere Workshops, Fototouren und Fotoreisen mit unterschiedlichen Schwerpunkten.

 

- Tagesworkshops mit verschiedenen Locations in einer Region

- kurze Fototouren mit Themen passend zur Jahreszeit

- mehrtätige Fotoreisen zu den schönsten Naturfotografieparadiesen im Norden

 

Die Themen werden sehr vielfältig und abwechslungsreich sein.

 

 

 

Ich bringe dich an die schönsten Orte im Norden. Entweder nur für ein paar Stunden, oder auch für mehrere Tage. Gemeinsam in kleineren Gruppen fotografieren wir von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. 

Dabei lernst du, wie du Leben in deine Bilder bringst, Stimmungen erzeugst, und wie du deine Bilder mit verschiedenen kreativen Techniken interessanter gestalten kannst und vieles mehr. Einzelheiten und alle weiteren wichtigen Infos findest du später in den genauen Workshopbeschreibungen.

 

 

Du solltest mit den manuellen Einstellmöglichkeiten deiner Spiegelreflex- oder Systemkamera vertraut sein. Weitwinkel- und Teleobjektiv sollten vorhanden sein, ebenso wie Stativ und Filter (Verlaufsfilter, ND-Filter, Polfilter). 

Desweiteren solltest du gut zu Fuß sein und Wind und Wetter hier im Norden sollten dir nichts ausmachen. ;)

 

 

Sobald die weiteren Planungen abgeschlossen ist und erste Termine stehen, wirst du dies an dieser Stelle erfahren.

 

Wenn du vorab schon Fragen hast oder zu den ersten gehören möchtest, die weitere Infos und Termine erhalten möchten, dann schick mir eine email an westermann.sandra@googlemail.com und du wirst exklusiv informiert, sobald es Neuigkeiten gibt.

 

 

 

EINZELWORKSHOPS UND COACHINGS 

 

 

Wenn du keine Lust auf das Fotografieren in der Gruppe oder bestimmte Fragen zur Landschaftsfotografie hast, dann kannst du auch jederzeit einen Einzelworkshop bei mir buchen. Einzelworkshops sind quasi jederzeit und kurzfristig möglich.

 

westermann.sandra@googlemail.com.